Dank Website: Tierpension wächst aus dem Nichts

Dank Website: Tierpension wächst aus dem Nichts

Als 2012 die Website gutlossatal.de an den Start ging, gab es das dazu gehörige Unternehmen quasi noch gar nicht. Lediglich die Internetseite wies darauf hin, dass es in der Nähe von Leipzig eine neue Unterkunft auf Zeit für Hunde und Katzen geben sollte. Doch was in den folgenden Monaten und Jahren passierte, damit hatte weder die Unternehmensgründerin noch Guernth.com als technischer Ansprechpartner gerechnet. Aus dem Nichts heraus entwickelte sich binnen kürzester Zeit eine Firma mit mehreren Angestellten und einem immer größeren Kundenstamm. Und am Anfang kamen alle – über das Internet.

Als Tina Grüneberger im Sommer 2012 beschloss, ihre Leidenschaft Tiere zu betreuen, zu professionalisieren, ahnte sie nicht, dass sie binnen kürzester Zeit zur Chefin eines immer weiter wachsenden Kleinunternehmens mit zwei Mitarbeitern werden würde. Eigentlich sollte die Tierbetreuung nur nebenberuflich erfolgen, doch als im Herbst 2012 ihre erste Website online ging, gab es seitens der Kundschaft kein Halten mehr. Die geschickte Positionierung der Website bei Google, ein vertrauenswürdiges Design mit aussagekräftigen Informationen und einige zielgenau platzierte Einträge in Branchenverzeichnissen sorgten dafür, dass schnell zahlreiche Kunden auf die Website aufmerksam wurden. Dadurch wuchs das Unternehmen schnell. Aus dem Nebenerwerb wurde ein Haupterwerb für die Gründerin (und ein Nebenjob für ihren Mann). Im Januar 2014 wurde eine weitere Tierpflegerin in Vollzeit angestellt, um der Nachfrage und den Tieren vollumfänglich gerecht zu werden. 2017 ist auch der Mann der Gründerin in Vollzeit in die Tierpension eingestiegen.

Was war das Geheimnis?

Im Grunde gibt es kein Geheimnis: Nur eine gute Internetseite, die ordentlich bei Google gelistet wurde, weil sie – aus Sicht Googles – relevante Informationen enthielt und den Besuchern einen guten Mehrwert bietet. Zusätzlich wurde die Website in allen für die Zielgruppe relevanten Branchenverzeichnissen eingetragen, mit anderen Websites verlinkt und regelmäßig aktualisiert. Dazu gehörte die inhaltliche und technische Suchmaschinenoptimierung ebenso wie die regelmäßige Erstellung zielgruppenspezifischer Inhalte.

Individualprogrammierung als Schlüssel zu passenden Services

Ein besonderer Mehrwert, der die Internetseite von Gut Lossatal einzigartig gemacht hat, war der Belegungskalender. Besucher konnten live sehen, ob in der Zeit, in der sie für ihr Tier eine Unterbringung gesucht hatten, noch Platz frei war. Möglich gemacht hat das eine individuelle Softwareprogrammierung, die von Guernth.com durchgeführt wurde. Dabei wurde das komplette Buchungssystem digitalisiert und mit einer Online-Datenbank verbunden. In einem zweiten Schritt wurde durch Guernth.com eine Erweiterung für die Internetseite geschaffen, die in Kalenderform anzeigt, wann die Tierpension ausgebucht ist und wann freie Kapazitäten bestehen.

Eine weitere Innovation war die Online-Buchungsanfrage. Im Grunde handelt es sich dabei um ein einfaches Kontaktformular, mit dem ein potentieller Kunde anfragen kann, ob sein Tier in einem bestimmten Zeitraum betreut werden kann. Durch die Gestaltung und Bezeichnung als „Online-Buchungsanfrage“ sind die Nutzungszahlen des Formulars regelrecht explodiert. Die Online-Buchungsanfrage wurde im Schnitt 50 Mal häufiger (!) abgesendet als ein „normales“ Kontaktformular, das sich ebenfalls auf der Website befindet.

 

Willst Du auch, dass Kunden Dir die Tür einrennen?

Dann buche jetzt hier Deinen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin

Über den Autor

Marcel administrator

Marketing-Studium, Diplom-Betriebswirt (BA). Webdesign & Online-Marketing seit 2009.

Schreibe eine Antwort